GAPTEQ Feature Tipp: Access Rights auf Seitenebene

Mit der GAPTEQ-Komponente ‚Access Rights‘ können Sie eine GAPTEQ-Applikation öffentlich, LogIn-gebundenen oder sogar gemischt, also verschiedene Seiten unterschiedlichen Usern, zur Verfügung stellen. Die Daten liegen immer zentral in einer SQL-Datenbank, wer anonym oder authentifiziert darauf zugreifen darf, bestimmen Sie.

Zugriffsrechte für GAPTEQ-Applikationen seitenorientiert steuern mit der GAPTEQ-Komponente ‚Access Rights‘ managen.

Sammeln, sortieren, informieren und bei Bedarf in einen LogIn-gebundenen Bereich überführen. Die Zugriffsrechte auf die verschiedenen Seiten und Formulare Ihrer GAPTEQ-Applikation werden über ‚Access Right‘ gesteuert.

In diesem GAPTEQ-Feature-Tipp erfahren Sie, wie Sie Zugriffsbeschränkungen flexibel auf Seitenebene oder global für alle Seiten einer Applikation setzen.

Jetzt im Feature-Tipp Schritt für Schritt lesen wie das geht.

Mehr Features und Tipps gibt’s hier im Überblick: GAPTEQ-FEATURE-TIPPS

SIE WOLLEN GAPTEQ AUSPROBIEREN? EINFACH FREE-VERSION HOLEN!