GAPTEQ Feature Tipp: Page Templates, Custom Menu, Color Schemes

Zur effizienten Umsetzung eines CD-gerechten Designs bietet GAPTEQ ein eigenes Template-System und die Möglichkeit zum Arbeiten mit unterschiedlichen Farbschemata. Zum Einsatz kommen die GAPTEQ-Komponenten ‚Page Templates‘, ‚Custom Menu‘ und ‚Color Schemes‘.

Applikationen CD-gerecht und effizient designen mit den GAPTEQ-Komponenten ‚Page Templates‘, ‚Custom Menu‘ und ‚Color Schemes‘

Geben Sie Ihrer GAPTEQ-Applikation ein einheitliches Erscheinungsbild.

In diesem GAPTEQ-Feature-Tipp erfahren Sie, wie Sie die GAPTEQ-Komponenten ‚Page Templates‘, ‚Custom Menu‘ und ‚Color Schemes‘ für die durchgängige Gestaltung Ihrer Applikation und das Anlegen seitenübergreifender Navigationskonzepte nutzen.

PDF holen und Schritt für Schritt lesen wie das geht.

Mehr Features und Tipps gibt’s hier im Überblick: GAPTEQ-FEATURE-TIPPS

SIE WOLLEN GAPTEQ AUSPROBIEREN? EINFACH FREE-VERSION HOLEN!