Wichtige Informationen für
FREE-Nutzer

Ab 1. Februar 2023 wird die kostenfreie GAPTEQ-FREE-Version nicht mehr unterstützt und die zugehörigen Server stellen den Betrieb ein. Sie wollen GAPTEQ weiter nutzen? Dann steigen Sie jetzt um auf die GAPTEQ-BUSINESS-Version mit allen Funktionalitäten, Komponenten und der vollen Unterstützung durch den technischen Support.

Wichtiges für den Umstieg!

Beachten Sie folgende Schritte, um GAPTEQ weiter zu nutzen.

1

Ende Oktober 2022: Kündigung Ihres Abonnements per E-Mail

Sie erhalten von uns per E-Mail eine Kündigung Ihrer aktuellen FREE-Version. Damit sind Sie ab 01.02.2023 nicht mehr berechtigt, GAPTEQ in der FREE-Version weiter zu nutzen.

2

31. Januar 2023: Abschalten der Server

Bis einschließlich 31.01.2023 können Sie GAPTEQ wie gewohnt nutzen. Anschließend stellen die GAPTEQ-FREE-Server den Betrieb ein.

!

Sie wollen GAPTEQ weiter nutzen? Holen Sie sich die BUSINESS-Version!

Zur Weiterarbeit mit Ihren GAPTEQ-Lösungen upgraden Sie Ihre Software einfach auf die BUSINESS-Version. Nutzen Sie alle Funktionalitäten und erhalten Sie die volle Unterstützung durch den GAPTEQ-Support.

Nutzen Sie die volle GAPTEQ-Power mit allen BUSINESS-Funktionalitäten und der Unterstützung durch den GAPTEQ-Support.

  • Der Basispreis pro GAPTEQ-Server liegt bei monatlich 50 €
  • Im Basispreis sind 5 User inkludiert
  • Der Preis für jeden weiteren User beträgt monatlich 6 €
  • Die Abrechnung erfolgt monatlich im flexiblen Pay-per-Use-Modus oder jährlich für 12 Monate im Prepaid-Modus

Preise gültig ab 01.02.2023.

Ihre Vorteile mit der GAPTEQ-BUSINESS-Version

BUSINESS-Funktionalitäten

Nutzen Sie GAPTEQ vollumfänglich mit der BUSINESS-Version. Nach dem Upgrade haben Sie Zugriff auf alle BUSINESS-Funktionalitäten wie Custom Branding, IFrame-Integration, Mail Sender, Integrierte Windows-Authentifizierung, Öffentlich Publizieren oder Collaborative Development.

Support

Die BUSINESS-Version bietet Ihnen direkten Zugriff auf den GAPTEQ-Support. Sie erhalten volle Unterstützung bei allen technischen Fragen durch unsere Experten.

Flexible User-Zahl mit oder ohne LogIn

Mit der BUSINESS-Version können Sie beliebig vielen Usern mit eingetragenem persönlichen Zugang Zugriff auf Ihre GAPTEQ-Applikation geben. Ebenso haben Sie die Möglichkeit Ihre GAPTEQ-Applikation öffentlich über eine Website bereit zu stellen. Wenn Sie wollen, kombinieren Sie beides innerhalb einer Anwendung.

Flexible Abrechnungsmodi

Für die Bezahlung wählen Sie zwischen einem monatlichen Pay-per-Use-Modus oder einem jährlichen Prepaid-Modus mit einer Laufzeit von zwölf Monaten.

Bereitstellung OnPrem, in sicherheitskritischen Netzwerken oder in der Cloud

Nutzen Sie die BUSINESS-Version OnPremise in Ihrer eigenen Umgebung. Im Prepaid-Abrechnungs-Modus und damit der Bereitstellung eines Lizenz-Keys, haben Sie sogar die Möglichkeit GAPTEQ ohne Internetverbindung einzusetzen, dies eignet sich ideal für den Aufbau und die Bereitstellug von Applikationen in sicherheitskritischen Netzwerken. Das GAPTEQ-Cloud-Paket erlaubt zudem die Entwicklung und Bereitstellung von Applikationen ohne eigene Datenbank oder IIS-Umgebung und umfasst standardmäßig die GAPTEQ-Software als BUSINESS-Lizenz im Pay-per-Use-Modus sowie die Azure Dienste SQL DB und virtuelle Maschine.

Frequently Ask Questions

Die FREE-Version kann bis einschließlich 31.01.2023 genutzt werden. Anschließend wird der GAPTEQ-Server abgeschaltet.

Um GAPTEQ nach dem 31.01.2023 weiter zu nutzen, müssen Sie die kostenpflichtige BUSINESS-Version lizenzieren.

Nein, leider gibt es keine Alternative. Nach dem 31.01.2023 sind die GAPTEQ-FREE-Server gekündigt und abgeschaltet, ab dem 01.02.2023 können Sie Ihre GAPTEQ-Anwendungen ausschließlich mit einer BUSINESS-Lizenz weiter nutzen.

Ja, zum Ausprobieren steht Ihnen auch über den 31.01.2023 hinaus eine kostenlose TEST-Version zur Verfügung. Weitere Informationen zur TEST-Version finden Sie hier.

Die Lizenzierung der BUSINESS-Version erfolgt über den GAPTEQ-Designer. Gehen Sie dazu im GAPTEQ-Designer einfach auf die Quick-Start-Seite, klicken Sie dort auf den Menüpunkt Licensing und folgen Sie den System-Anweisungen. Sollten Sie Unterstützung bei der Umstellung haben, melden Sie sich unter team@gapteq.com.

Gerne stehe wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Wenden Sie sich an Ihren betreuenden Partner oder direkt an unser GAPTEQ-Team unter team@gapteq.com.

SIE HABEN NOCH FRAGEN? KONTAKTIEREN SIE UNS.