GAPTEQ KNOWLEDGE BASE

Kategorien

Frequently Asked Questions

Über GAPTEQ 6 questions
  • Was kann GAPTEQ?

    Mit GAPTEQ entstehen per Drag & Drop Web-Applikationen für das Erfassen und Bearbeiten von Daten. Diese setzen direkt auf einer MS-SQL- oder mySQL-Datenbank auf, umfassen Eingabe-Masken, Formulare, Tabelle, Navigationen, Workflows und sind basierend auf HTML5 über Web-Browser, auf mobilen Endgeräten oder integriert in andere Anwendungen aufrufbar.

  • Was ist GAPTEQ?

    GAPTEQ ist ein schlankes, benutzerfreundliches Software-Tool mit drei technischen Produktkomponenten: dem GAPTEQ-Designer, dem GAPTEQ-Server und der Rendering-Engine GAPTEQ-Web-Engine.

  • Was macht der GAPTEQ-Designer?

    Der GAPTEQ-Designer dient als Frontend-Werkzeug zum Aufbau von Anwendungen mit Formularen, Masken und Tabellen. Es stehen verschiedenste Komponenten (z. B. Formularfelder, Tabellen, Auswahllisten, Datei-Upload), Berechnugsfunktionalitäten und Möglichkeiten zum Aufbau von Navigationen bereit. Die Arbeit erfolgt per „Drag and Drop“.  Das Werkzeug enthält eine zentrale Benutzerverwaltung und lässt sich direkt mit der SQL-Datenbank einsetzen.

  • Was macht der GAPTEQ-Server?

    Der GAPTEQ-Server (oder auch technisch GAPTEQ-Repository-Server genannt) dient als Formular-Server und besitzt keine grafische Benutzeroberfläche. Die Formulare werden über die „Microsoft Internet Information Services“ (ISS) als Webseiten veröffentlicht. Dabei kommen HTML 5, CSS und JavaScript zum Einsatz. Ein Aufruf ist über mobile Endgeräte und Web-Clients möglich. Die Autorisierung für den Benutzerzugriff erfolgt über den Server. Die Rechtevergabe für den Benutzerzugriff erfolgt im GAPTEQ-Designer. Für jede Seite der Anwendung kann festgelegt werden welche User oder User-Gruppen darauf Zugriff haben.

  • Auf welcher Technologie basiert GAPTEQ?

    GAPTEQ basiert auf der .NET Basis. Der GAPTEQ-Server und der GAPTEQ-Designer sind Windows-Anwendungen. Die Formulare werden über IIS als Webseiten veröffentlicht. Dabei kommen HTML 5, CSS 3.0 und JavaScript zum Einsatz.

  • Welche Funktionalitäten bietet GAPTEQ?

    GAPTEQ bietet ein umfassendes Set an flexibel kombinierbaren Komponenten und Funktionalitäten für den Aufbau von Web-Apps und Applikationen. Von Data Grid und Data Form über Data List, Edit Group, Radio Box und Tool Tip bis hin zu Charts und Mail Sender. Die GAPTEQ-Komponenten live zum Durchklicken finden Sie in der GAPTEQ KOMPONENTEN DEMO. Wie Sie die GAPTEQ-Komponenten und Funktionalitäten nutzen und einsetzen erfahren Sie kurz und knackig beschrieben in den GAPTEQ FEATURE TIPPS.

Technologie 5 questions
  • Welche Systemvoraussetzungen benötige ich für den Einsatz von GAPTEQ?

    Benötigt wird ein Windows Server 2012 mit IIS 7.0 oder höher. Für den GAPTEQ-Designer wird Windows 10 oder höher benötigt. .NET Framework 4.7.2 muss auf beiden Systemen vorhanden sein. Für die Benutzung der Formulare ist ein Web Browser mit JavaScript und HTML 5 notwendig. SYSTEMVORAUSSETZUNGEN

  • Welche Datenbanken werden von GAPTEQ unterstützt?

    GAPTEQ arbeitet direkt mit dem „MS SQL Server“ sowie „MySQL“ (ab Version 5.6). Der SQL Server wird ab Version 2012 sowohl in der kostenfreien Express- als auch in der Standard-Edition unterstützt.
    Durch eine Einschränkung im .NET Data Provider (MySQL .NET Connector) werden für MySQL momentan Output Parameter nicht unterstützt.

  • Können mit GAPTEQ Daten aus anderen Datenbanksystemen wie DB2, Access, Oracle, direkt angesprochen werden?

    GAPTEQ fokussiert auf den Einsatz mit Microsoft SQL Server und MySQL. Daten aus anderen Datenbanksystemen können aber jederzeit vorab in die SQL Server oder MySQL Datenbank überführt werden und stehen dann auch zur weiteren Verarbeitung bereit. Ebenso können unterschiedliche Datenbanken auf dem SQL Server oder einer MySQL Datenbank über Lookups zusammengezogen werden.

  • Wie setze ich die Zugangsberechtigungen für eine GAPTEQ-Applikation?

    Beim Erstellen einer Seite ist diese standardmäßig auf öffentlich erreichbar (ohne User-LogIn) gesetzt. Um die Seite LogIn-gebunden zur Verfügung zu stellen,  gehen Sie im GAPTEQ-Designer bei ‚Page definition‘ auf ‚Access rights‘ und haken Sie die Checkbox „This page requires an authenticated user“ an. Soll die Seite nur für bestimmte User oder User-Gruppen erreichbar sein schränken Sie den Zugriff über ‚Allow: Add User/Group‘ weiter ein.

    Zugriffsrechte können zudem auf Komponentenebene innerhalb einer Seite und auf Datalayerebene vergeben werden. Hier erfahren Sie mehr dazu, wie Sie in für Ihre GAPTEQ-Applikation die ZUGRIFFSRECHTE STEUERN

  • Schreibt GAPTEQ Daten für die Programmsteuerung in meine Datenbank?

    GAPTEQ legt keine Daten oder sonstige Informationen der erstellten Applikationen in Ihrer Datenbank ab. Projektdateien werden im Dateisystem in sogenannten Repositories gespeichert und nicht in der Datenbank.

    Durch die strikte Trennung von Datenhaltung und Programmcode bleibt Ihre Datenbank kompatibel mit anderen Anwendungen und Sie werden nicht an ein Tool gebunden.

Installation und erste Datenbankanbindung 6 questions
GAPTEQ SAMPLE APPS 11 questions
Anwendung 23 questions
Lizenzmodelle / Preise 6 questions
  • Gibt es eine kostenfreie Version von GAPTEQ?

    Ja. Mit der FREE-Version stellen wir Ihnen GAPTEQ kostenfrei zum Ausprobieren und Testen zur Verfügung. Die Lizenierung der BUSINESS-Version bietet Ihnen dann den vollen Funktionsumfang, die Unterstützung durch unseren technischen GAPTEQ-Support sowie die Möglichkeit Ihre Applikation flexiblen Userzahlen oder auch öffentlich über eine Webiste zur Verfügung zur stellen.

  • Welche Lizenzierungsmöglichkeiten habe ich bei GAPTEQ?

    Das GAPTEQ Lizenzierungsmodell funktioniert einfach und flexibel und umfasst eine FREE und eine BUSINESS Version. Die FREE-Version nutzen Sie zum Ausprobieren und Testen, die BUSINESS-Version bietet Ihnen zusätzliche BUSINESS-Funktionalitäten sowie die Unterstützung durch den technischen GAPTEQ-Support. Mehr dazu unter PREISE  Je nach gewünschtem Abrechnungsmodus stellen wir Ihnen bei der BUSINESS-Lizenz die monatlich genutzen User im Pay-per-Use-Mode (Minimum 3 User) oder voraus im Prepaid-Mode pro Jahr/zwölf Monate eine feste Anzahl User (Minimum 5 User) in Rechnung. Ab 400 User greift automatisch eine Flat. Für die exakte Berechnung nutzen Sie einfach unseren LIZENZKALKULATOR

  • Wieviel kostet GAPTEQ?

    Ein GAPTEQ-User kostet 5 Euro pro User und Monat. Ab einer User-Anzahl von 400 Usern greift automatisch eine Flat, egal wieviel User Sie nutzen. PREISE

  • Wo kann ich die GAPTEQ-BUSINESS-Version lizenzieren?

    Die Lizenzierung der BUSINESS-Version erfolgt über den GAPTEQ-Designer. Gehen Sie im GAPTEQ-Designer einfach auf die Quick-Start-Seite, klicken Sie dort auf den Menüpunkt Licensing und folgen Sie dann den System-Anweisungen.

  • Wie kann ich GAPTEQ für die Cloud lizenzieren?

    GAPTEQ bietet zwei CLOUD-PAKETE C1 UND C2. Diese erlauben die Entwicklung und Bereitstellung von Applikationen ohne eigene Datenbank oder IIS-Umgebung und umfassen standardmässig die GAPTEQ-Software als BUSINESS-Lizenz im Pay-per-Use-Mode mit 3 Usern. Die User-Zahl kann monatlich flexibel erhöht werden. Lassen Sie uns einfach über das CLOUD-FORMULAR wissen, für welches GAPTEQ-Cloud-Paket Sie sich interesserien und nennen Sie uns den Namen Ihrer Wunsch-Domain ‚wunschname.gapteqcloud.com‘. Wir melden uns für die Bereitstellung Ihrer Cloud-Umgebung bei Ihnen und richten alles für Sie ein.

  • Welche Vorteile bietet die GAPTEQ BUSINESS-Version?

    Mit der GAPTEQ-BUSINESS-Version erhalten Sie die volle GAPTEQ-Power. Nutzen Sie BUSINESS-Funktionalitäten wie Custom Branding, Integrierte Windows Authentifizierung, Mail Sender, IFrame Integration, Öffentlich Publizieren und Collaborative Developement sowie den direkten Zugriff auf den GAPTEQ-Support und geben Sie so vielen Unsern, wie Sie benötigen, Zugriff auf Ihre Applikation. VORTEILE  IM ÜBERBLICK

GAPTEQ-Portal 5 questions
  • Was ist das GAPTEQ-Portal?

    Über das GAPTEQ-Portal verwalten Sie Ihren GAPTEQ-Account / Benutzer (Konto). Nach erfolgreicher Anmeldung können Sie hier die GAPTEQ-Software sowie den GAPTEQ-SAMPLE-APP-Installer herunterladen  sowie alle Informationen zu Rechnungen, betreuten Servern und Ihnen zugeordneten Unternehmen abfragen.

  • Wie erhalten ich Zugriff auf das GAPTEQ-Portal?

    Das GAPTEQ-Portal erfordert eine Registrierung. Hier geht es zur ANMELDUNG

  • Wie kann ich weitere Personen zu meinem GAPTEQ-Account einladen?

    Sie haben die Möglichkeit und es empfiehlt sich sogar, dass Sie weitere Personen aus Ihrem Unternehmen oder auch aus einem betreuenden Partnerunternehmen zu Ihrem Account am GAPTEQ-Portal einladen.

    Dabei können Sie den Personen unterschiedliche Rechte zuordnen. So können Sie beispielsweise eine Person aus der Buchhaltung, als reinen Rechnungsempfänger hinterlegen. Laden Sie dafür diese Person mit der entsprechenden E-Mail-Adresse zu Ihren Unternehmen am GAPTEQ-Portal ein und legen Sie unter „Benachrichtigungen“ fest, dass die hinterlegte Adresse automatisiert per Mail über den Lizenz- und Zahlungsstatus informiert werden soll.

    Wie das geht, erfahren Sie hier PERSONEN ZU EINEM UNTERNEHMEN EINLADEN

  • Kann ich eine anonyme E-Mail-Adresse als Rechnungsempfänger hinterlegen?

    Ja. Unter dem Menüpunkt „Abonnements“ im GAPTEQ-Portal wählen Sie den GAPTEQ-Server aus, für den die Rechnung an eine anonyme E-Mail-Adresse versandt werden soll und klicken anschließend im Reiter Rechnungsempfänger bei „Rechnungsversand (per E-Mail)“ auf ändern. Im Eingabefeld können Sie eine oder mehrere zusätzliche E-Mail-Adressen für den Rechnungsempfang hinterlegen. Dies kann eine anonyme Adresse wie „rechnungen@unternehmen.de“ sein. Mehrere E-Mail Empfänger werden durch Komma getrennt angegeben.

  • Wo finde ich das GAPTEQ-Portal?

    Gehen Sie direkt hier zum LogIn des GAPTEQ-PORTAL

No questions matching current filter

NUTZEN SIE DAS FAQ-FORMULAR

Die Antwort auf Ihre Frage ist nicht in den FAQs? Fragen Sie uns direkt. Nutzen Sie einfach das FAQ-Formular.